TÖFF 04/2017.
TÖFF 04/2017.

Die neueste Ausgabe

Ab 15.3.2017 am Kiosk

09.03.2017 16:41:10

MEHR RETRO, MEHR UNFÄLLE? 


Die Tagesschau von SRF 1 ­kreiert einen Zusammenhang zwischen dem Retro-Boom und den steigenden Unfallzahlen bei den Töfffahrern über 65 Jahren.

Da freut sich die komplette Töffbranche und damit ein wichtiger Schweizer Wirtschaftszweig mit 6300 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von rund 1 Milliarde Franken im Rahmen der Swiss-Moto auf die anstehende Saison und dann das: SRF1 sendet in der Tagesschau am Mittwochabend just vor der Messe-Eröffnung einen Beitrag zur besorgniserregenden Entwicklung der ­Unfallzahlen im Zusammenhang mit dem Töfffahren. Konkret wurde – statistisch belegt – auf die steigende Anzahl der Unfälle bei Bikern ab 65 Jahren hingewiesen. Diese würden vor allem als ­Wiedereinsteiger – so im Beitrag attestiert – von der Industrie gezielt mit Retro-Bikes angesprochen.

Da bin ich nicht ganz einverstanden. Denn die Industrie hat mit den Retros primär junge Biker im Visier, und in dieser Alters­klasse nehmen die Unfallzahlen – wie im SRF-Beitrag lobenswerterweise erwähnt – bekanntermassen seit Jahren kontinuierlich ab. Ein zentraler Fakt, der von der Tagesschau überhaupt nicht beleuchtet wurde, sind die absoluten Zahlen. Da sieht man nämlich, dass die Anzahl der Unfälle mit Schwerverletzten und Getöteten seit den 1980er-Jahren drastisch abgenommen hat. Waren 1980 noch 2186 Schwerverletzte und 139 getötete Biker zu beklagen, waren es 2015 noch 1099 Schwerverletzte respektive 66 Getötete.

Es stimmt sicher, dass bei den über 65-Jährigen die Unfallzahlen zugenommen haben. Insgesamt aber entwickeln sich die Zahlen innerhalb der Schweizer Töfffahrerschaft positiv, und das kommt aus dem SRF-Beitrag leider nicht hervor.

Ansonsten will ich mich im Namen des gesamten TÖFF-Teams noch für die vielen positiven, aber auch kritischen und zuweilen witzigen Zuschriften zu unserem Relaunch bedanken! Wir freuen uns über jedes Feedback und bemühen uns, konstruktiv formulierte Kritik in eine bessere Praxis umzusetzen. Vielen Dank und eine gute, kilometerreiche und unfallfreie Töffsaison 2017!

DANIELE CARROZZA, CHEFREDAKTOR

Inhaltsverzeichnis TÖFF-Magazin 04/2017


Fokus Schweiz
  • Neuer Yamaha-Flagship-Store bei Bern      

News & Trends
  • Der deutsche Öl- und Additivhersteller Liqui Moly auf Expansionskurs in der Schweiz.
  • Designkonzept Hover Ride: BMW und Lego haben gemeinsame Sache gemacht.
  • Töff des Jahres: Der Leserwahl-Gewinner und die Siegerbikes.
  • Bekleidungsneuheiten von der Swiss-Moto.
  • Buchrezension für Töfffahrer
  • Harley-«Battle of the Kings»-Gewinner
  • Leserbriefe  

Test und Technik
  • Fahrbericht: Triumph Street Triple RS
  • Fahrbericht: Kawasaki Ninja 650
  • Fahrbericht: KTM 1290 Super Adventure S und KTM 1090 Adventure
  • Fahrbericht: BMW K 1600 GT
  • Fahrbericht: Ducati Supersport
  • Fahrbericht: Honda X-ADV
  • Fahrbericht: Yamaha MT-10 SP

Reisen & Touren
  • Teil zwei unserer Andalusien-Reise
  • Tagestour Berner Oberland
  • Reise-News
 
Digital & Multimedia
  • Neuheiten von der Swiss-Moto: Massbekleidung im Online-Konfigurator, Roller-Navi, Töffhelm als Konzertsaal, e-Call-System zum Nachrüsten

Vintage
  • Verschalungsteile selber designen bzw. kreieren und was dabei zu beachten ist    

Durchgeknallt
  • Bürostuhlrennen durch die Swiss-Moto-Hallen: der Kampf der Sprachregionen

Hintergrund
  • Interview mit Triumph-Chefingenieur  Stuart Wood

Interaktiv
  • Comic
  • Glosse
  • Vorschau
  • Agenda
  • Vor 20 Jahren